Krishnagar

Die Stadt Krishnagar befindet sich etwa 120 Kilometer nördlich von Kalkutta. Die Strukturen des Don Bosco Youth Centresind hier die Vielfältigsten und bereits über 75 Jahre alt.

Die Grundschule besuchen über 1000 und die Oberschule bis zu 2000 Schüler. In der weiteren Fortbildung werden verschiedene Berufe, wie Tischler, Schweißer, Maschinenbauer und Computertechnik, gelehrt.

Die Familien, die ihre Kinder in die Don Bosco Schule schicken, sind sehr arm. Es sind zumeist Bauern, sie besitzen kein eigenes Land und müssen sich als Taglöhner zu einem Hungerlohn verdingen und sind nicht in der Lage für die Kinder die Schulgebühren aufzubringen.

Das Youth Centrehat auch ein Internat für 250 Jungen, die zum größten Teil Waisenkinder sind. Diese Kinder sind zwischen 10 und 18 Jahre alt und werden von Pateneltern unterstützt. Damit kann ein Start in die Zukunft ermöglicht werden.

Die meisten dieser Schulabgänger haben eine Arbeit gefunden, dies nur durch die gute Ausbildung, die sie bekommen haben.

Wir unterstützen das Don Bosco Youth Centre in Krishnagar mit 10 Patenschaften.

Verantwortlich für das Patenschaftsprogramm:

                             Fr. Raphael K.A., sdb
                             Don Bosco Youth Centre
                             P.O.Krishnagar 741 101
                             D.T. Nadia –West Bengalen
 
             
Grundschüler   Schreinerausbldung
     
Maschinenbau   Schweißerausbildung
 
Veraltete Maschinen   Musikausbildung

Mehr Informationen zum Projekt

Copyright © slumkinder.org 2014 - Verein "Hilfe für Kinder der Welt - Steuernummer 94085550211 - All rights reserved.